Hausverwaltung

Private Immobilien sind Vertrauenssache. Sehr gerne, möchten wir dies zum Anlass nehmen, um Ihnen unseren unsere Dienstleistungen rund um die Verwaltung Ihrer Immobilien anzubieten. Von der Suche und Auswahl des richtigen Mieters, über die Nebenkostenabrechnung, bis hin zu Mieterhöhungen, möchten wir gerne alles an Ihrer Immobilie für Sie übernehmen. Wir stehen Ihnen mit unseren Fach-und Rechtskenntnissen stets zur Seite und nehmen Ihnen diese Aufgaben und Sorgen ab.

Unsere Leistungen auf einen Blick:

  • – Die Vorlage eines Wirtschaftsplanes für das laufende und das Folgejahr, sowie die Abrechnung für das vergangene Jahr
  • – Gewährleistung der Einhaltung der Teilungserklärung und der Hausordnung
  • – Ordnungsgemäße und laufende Instandhaltung und Instandsetzung der Objekte
  • – Überprüfung objektbezogener Sach- und Haftpflichtversicherungen
  • – Inanspruchnahme der Dienste von Hilfskräften (Hausmeister, Putzkräfte, Heizkostenabrechnungsfirmen, Handwerker, u.a.) sowie die Überwachung sämtlicher Arbeiten auf Kosten der Eigentümerin und nach Absprache mit ihr
  • – Beschaffung von Versorgungsgütern (z.B. Heizmaterial, etc.) für die ordnungsgemäße Bewirtschaftung
  • – Das Treffen von Maßnahmen, die zur Wahrung einer Frist oder zur Abwendung eines sonstigen Rechtsnachteils erforderlich sind
  • – Aushändigung von Duplikaten oder Fotokopien sämtlicher wichtiger Schriftstücke und Rechnungen auf Anforderung der Eigentümerin
  • – Der Abschluss von rechtlich geprüften Mietverträgen, sowie die Wahrnehmung und Vertretung aller Rechte und Pflichten des Auftraggebers aus dem Mietvertrag
  • – Die Einziehung der Mieten und der Vorauszahlungen für Mietnebenkosten und die laufende Kostenüberwachung
  • – Ausfertigung von Mahnungen, Mahnbescheiden und Kündigungen
  • – Die monatliche Auszahlung des Mietüberschusses jeweils zum 15. eines Monats (bei Bedarf)
  • – Die jährliche Abrechnung der Mietnebenkosten, wie Betriebs- und Heizkosten, mit dem Mieter, entsprechend den Vereinbarungen aus dem Mietvertrag
  • – Prüfung bestehender Mietverhältnisse und Erfassung von Optimierungsmöglichkeiten
  • – Die Anpassung der Vorauszahlungen des Mieters für die Mietnebenkosten entsprechend den Vereinbarungen aus dem Mietvertrag
  • – Kommunikation mit Mietern, Behörden, etc
  • – Die Berücksichtigung von Grundsteuererhöhungen, soweit dem Verwalter eine Kopie des Grundsteuerbescheides vom Auftraggeber übersandt wird
  • – Auswahl und Prüfung eines neuen Mieters und Ausfertigung eines neuen Mietvertrages
  • – Protokollierte Abnahme der Immobilie bei Beendigung des Mietverhältnisses
  • – Protokollierte Übergabe der Immobilie an den neuen Mieter
  • – Berichterstattung zur Wert- und Renditeentwicklung der Immobilie an den Auftraggeber
  • – Regelmäßige Berichterstattung und Informationsaustausch (Reporting)
  • – Veranlassung und Überwachung von notwendigen Schönheitsreparaturen, sowie die Einleitung von Instandsetzungsarbeiten nach Abstimmung mit dem Eigentümer
  • – Einholung und Überwachung der mieterseitigen Kaution
  • – Abrechnung der Mietkaution
  • – Optional bereitet der Verwalter alljährlich die Unterlagen zur „Anlage V“ der Einkommenssteuererklärung vor

Sehr gerne erstellen wir ein individuelles Angebot für die Verwaltung Ihrer Immobilienpakete, oder Großobjekte.